Endlich Sommer!

Was gibt es Schöneres als an einem wunderbaren Sommertag, noch dazu ein Sonntag, in den Park zu gehen, sich mit netten Leuten zu treffen, in der Sonne zu fläzen und genüsslich und ausgiebig zu brunchen? Wir konnten uns heute beim gemeinsamen Picknick im Merkelpark jedenfalls nichts Besseres vorstellen. Passenderes Wetter hätten wir wirklich nicht bestellen können und auch das Frühstücksbuffet ließ keine Wünsche offen. Alle hatten etwas zu Essen und zu Trinken mitgebracht und die Foodsharing-Gruppe spendierte fünf Kisten gerettete Brötchen, Brezeln und Süße Stückle.

„Gerettete Brötchen“ sind Brötchen, die vor dem Mülleimer bewahrt werden. Sie wurden am Vortag nicht verkauft, blieben also in der Backfiliale übrig und wurden von der Bäckerei der Foodsharing-Gruppe überlassen, die diese geretteten Lebensmittel zu verwerten sucht, verteilt und verschenkt. Heute teilte die Gruppe ihre Backwaren beim Picknick, sonst gehen diese an Studentenwohnheime, weitere Foodsharer und alle, die sich bei der Gruppe mit Interesse melden. Einen herzlichen Dank an Lennart, Raffael und die Stuttgarter Foodsharing-Community!

DSCF7962 DSCF7963

Der Merkelpark war für unser Picknick wie gemacht, viel Platz, leises Wasserplätschern, Blumenwiesen und Bäume, die uns Schatten spendeten. Eine Menge bunter Decken luden zum Verweilen ein. Beim Buffet zeigte sich Erstaunliches: Trotz vieler Hungriger nahm das Angebot an Speisen nie ab. Obwohl jeder nur eine Kleinigkeit besteuerte, war es ein üppiges Mahl. Es kam uns vor wie in der biblischen Geschichte mit den fünf Broten und zwei Fischen. Teilen ist einfach eine hervorragende Idee. Ein Dank an alle, die kamen und mitgemacht haben!

Nach einem so schönen Sommertag steht für uns fest: Die Idee verdient Nachahmer und das war sicherlich nicht unser letztes Picknick. Geht doch mal raus und überzeugt Euch selbst!

DSCF7960

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.