Ein neues Leben für die Lieblingshose

Am vergangenen Donnerstag trafen wir uns zur gemütlichen Nähsession. Dabei wurde fleißig geschnippelt und genäht. Aus vielerlei Stoffresten zauberten wir kleine Fähnchen, die nun zu Girlanden aufgefädelt werden. Dabei kam auch das ein oder andere Kleidungsstück unter die Schere. Lieb gewonnene Hosen und Shirts sind meist irgendwann durch häufiges Tragen verschlissen und taugen dann leider auch nicht mehr für die Altkleidersammlung. Bei unserer Nähsession bekamen einige nochmal ein neues Leben. Als Zierde für unsere Veranstaltungen und Gartenpartys werden sie in Zukunft unser Herz erfreuen. Zuallererst schmücken die Fähnchengirlanden unsere Saatgut-Tauschbörse und sorgen auf jeden Fall für eine bunte Atmosphäre.

Dank Jule hatten wir eine Nähmaschine und Christianes Mutter und Ninas Familie steuerten viele tolle Stoffreste bei. Vielen lieben Dank dafür!

Alle hatten eine Menge Spaß und Stephi war ganz stolz auf ihre ersten Näherfolge. Learning by doing lautete die Devise. Und das Ergebnis kann sich sehen lassen, oder?!

DSCF7734 DSCF7730 DSCF7729

0 Gedanken zu „Ein neues Leben für die Lieblingshose

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.